Reiter: Dynamische Eigenschaften

Nach klick Button “Weiter” in Reiter – “Tool Integration” erscheint der Reiter –  “Dynamische Eigenschaften”.

Mit dieser Funktion können Sie weitere Eigenschaften zu einem Testobjekt und/oder zu einem Testfall definieren. Durch das entsprechende markieren des Ankreuzfeldes können Sie bestimmen ob eine Eigenschaft dem Testobjekt und/oder dem Testfall zugeordnet wird.  Den Wert dieser Eigenschaften können dann dem Testfall und/oder dem Testobjekt eingeben werden.

Eigenschaft hinzufügen

Mit dem Button  definieren Sie eine Eigenschaft von Testobjekten und/oder Testfalleigenschaften. Mit dem Klick  auf diesen Button, öffnet sich die Zeile um die um den Namen, die Beschreibung und die Zuordnung dieser Eigenschaft einzugeben.

Feld “Name”: hier können Sie den Namen der Eigenschaft eingeben.

Feld “Beschreibung”: eine ausführlichere Eigenschaftenbeschreibung kann hier eingetragen werden

Zuordnung

Feld “Zuordnung”    : Sie können hier die Eigenschaft einem Testobjekt und/oder einem Testfall zuordnen.

Auswahl “Testobjekteigenschaft“: ermöglicht das Hinzufügen einer Eigenschaft zu einem Testobjekt.

Auswahl “ Testfalleigenschaft”: ermöglicht das Hinzufügen einer  Eigenschaft zu einem Testfall.

Nach der Definition erscheinen die Eigenschaftsfelder im Definitionstab des Testobjektes und/oder Testfalls.

Eigenschaften löschen

Klick Button   löscht die markierte Eigenschaftsdefinition.

Sicherheitsabfrage Pop-up öffnet sich: “Wollen Sie die ausgewählten Eigenschaften wirklich löschen?”

Klick Button “Ja/Nein

Klick Button “Weiter
Um zum nächsten Schritt (Reiter: “Benutzer”) zu kommen.